Technische Abteilung

Unsere Technische Abteilung ist verantwortlich für die Durchführung der Machbarkeitsstudie der gewünschten Teile. Im Falle eines Schmiedeteiles entwickeln unsere Ingenieure alle, für das Endprodukt benötigten Werkzeuge. Im Falle eines hydrogeformten Teils entwickeln unsere Techniker die Werkzeuge für eine optimale  Umformung auf der Presse. Es werden Fertigungsanweisungen erstellt zur Konstruktion und Herstellung der Formen und Werkzeuge.
 Die Werkzeugerstellung wird durch folgende Softwares unterstützt:

  • CAD – PTC Creo (Pro Engineering)

  • CAM – WorkNC

  • Simulation Software (für Schmieden) – Forge 3

  • Simulation Software (für Hydroformen) – Autoform


Ebenso haben wir einen 3D-Drucker auf Basis Kunstharz, um die Geometrie bei komplexen Teilen
zu eruieren und beispielsweise auch dem Kunden zu zeigen.


OK